JOHN GRANT
08
Apr

KONZERT:
JOHN GRANT

Einlass:
20:30
Eintritt:
26,70 € INKL. GEB

JOHN GRANT

08.04.2013

„wahlheimat reykjavik“ liest man nicht gerade täglich. dass sich ausgerechnet JOHN GRANT aus denver, colorado, nach jahren in den üblichen euro-metropolen im schattig-unterkühlten island niederlässt, bedingt auf gleich mehreren ebenen den sound seines zweiten soloalbums „pale green ghosts“. grant, bekannt als kopf der alternative folk-heroen the czars, verabschiedet sich nach dem ende der band 2004 abrupt von musik und lautem leben, sortiert sich komplett neu und begründet erst 2010 mit dem gefährlich dunklen „queen of denmark“ seine solokarriere. das abgründige seiner kompositionen will grant offenkundig bis heute nicht abschütteln – das album „pale green ghosts“ entsteht jedoch mit biggi veira von gus gus und zeigt den songwriter auf einer fast spielerischen klanglichen entdeckungsreise durch moderne elektronika, dekadenten synthpop und die eleganz von new wave.

veranstalter: karsten jahnke konzertdirektion gmbh

< zurück