MOP MOP FEAT. ANTHONY JOSEPH AND SARA SAYED
23
Mar

KONZERT:
MOP MOP FEAT. ANTHONY JOSEPH AND SARA SAYED

Einlass:
19:30
Eintritt:
16 € ZZGL. GEB

MOP MOP FEAT. ANTHONY JOSEPH AND SARA SAYED

23.03.2013

einlass: auf 19:30 h geändert
beginn: ca. 20:30 h
support dj: renegades of jazz
tickets an der abendkasse: 19 € (inkl. clubeintritt)

das exotische wesen MOP MOP: sogar der ruhepuls ist voller groove, wenn ANDREA BENINI die strippen zieht. auf dem vierten album seines projekts bewegt sich der italienische drummer, dj und kreativkopf mit seinen musikern so zielsicher wie verspielt durch eine karibisch, fast spirituell anmutende klangwelt aus voodoo-jazz und wuselndem swing. „isle of magic“ wird dabei maßgeblich geprägt von studiogästen wie FRED WESLEY, einem der wichtigsten sidemen seit stunde null des funk, und johannes schleiermacher von der ethio-jazz-keimzelle WOIMA COLLECTIVE. live wird das ensemble ergänzt durch den aus trininad stammenden poeten und sänger ANTHONY JOSEPH, sonst frontmann der spasm band – und direkt nach rückkehr von der insel sind konzertbesucher zur clubnacht ESSENTIALS eingeladen.

line up:
anthony joseph - vocals
sara sayed - vocals
pasquale mirra - vibraphone
alex trebo - electric piano, keys
telonio - bass
vito giacovelli-percussions
andrea benini - drums





< zurück