IT MIGHT GET LOUDER
30
Apr

SPECIAL
IT MIGHT GET LOUDER

Einlass:
23:00
Eintritt:
AK € 10

IT MIGHT GET LOUDER

30.04.2015

der BLUMENTOPF nimmt sich eine auszeit. mal was anderes probieren. was anderes als musik. andere lebensentwürfe, neue wege. oder auch nur andere musik. mal mit anderen leuten arbeiten. ist ja auch wichtig das alles. also erstmal kein neues gemeinsames album, keine festivals oder TOPF shows. im märz noch das T'N'T (texta & Topf) album plus eine kurze tour. und danach - bandpause auf unbestimmte zeit, durchschnaufen. doch irgendwie scheint es als hätten ihre bandkollegen vergessen ROGER und SCHU bescheid zu geben. denn die machen einfach weiter - zu zweit. schuld an allem ist im nachhinein wohl ein free download track der beiden, der den harmlosen namen "hirnverbrannt" trägt. aufgenommen in einem ranzigen getränkekeller mit shure mic und laptop auf der letzten topf tour. dieser "mic in die hand & lass einfach laufen vibe" hat sofort irgendwas in den beiden in bewegung gesetzt, was auch durch rechnerabstürze, den whack mc, studioüberschwemmung und den anschließenden schimmelbefall der räumlichkeiten nicht mehr aufzuhalten war. beim tanz in den mai gewähren die beiden einblicke auf ihre im frühjahr erscheinenden EP und das im herbst 2015 erscheinendes album. um sie herum spannen die mojo residents RENEGADES OF JAZZ und MASTER QUEST als gastgeber der nacht einen bogen von den musikalischen wurzeln zu futuristischem funk, elektronisch geprägter soulmusik und globalen breaks.

restroom floor: FUNKY ASS BEATS mit DJ OMO [fatbacksound|echochamber]
< zurück