beyond

im mojo jazz café kommen nationale und internationale gäste zusammen und packen ihre plattenkoffer so, wie sie es vorher noch nie getan haben. auch wenn die rahmenbedingungen immer die gleichen sind, erfindet sich beyond mit jedem set neu. ob caribbean steal funk der 70er jahre, 60er jahre jazz fusion oder japanischer pop aus den 80ern – jedes set steht dabei ganz für sich und lädt den hörer ein auf eine reise durch die unendlichen tiefen der obskursten vinyl-sammlungen. jetzt auf youtube oder live im mojo jazz café: coffee, drinks und polyvinylchlorid!